Lebensversicherer: Allzeit-Hoch bei Beitragseinnahmen

Die Beitragseinnahmen der deutschen Lebensversicherer haben im Jahr 2019 ein Allzeit-Hoch erreicht: 98,27 Mrd. Euro sammelten die Gesellschaften ein – ein kräftiger Zuwachs von 11,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Das geht aus dem aktuellen Map-Report hervor. Schlechter sieht es im Neugeschäft aus. Dort sind die Zahlen leicht rückläufig. Den positiven Trend des Vorjahres kann die Branche damit nicht fortsetzen. Zu schaffen machen den Versicherern außerdem die teuren Garantieversprechen im Bestand.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Top News, Versicherer