Das Risiko der anderen

Mittelständische Unternehmen aus der produzierenden Wirtschaft sind sich durchaus bewusst, dass ihre Branche besonders anfällig für Hackerangriffe ist. Doch Probleme sehen sie vor allem bei anderen Firmen und weniger bei sich selbst. Das zeigt eine Studie des Versichererverbands GDV. Dem eigenen Unternehmen bescheinigen die meisten Entscheider eine gute IT-Sicherheit. Dass das oft bloßes Wunschdenken ist, zeigt ein Praxistest durch einen „friendly Hacker“. Die Ergebnisse sollten auch Cyberversicherer nachdenklich stimmen.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Industrieversicherung, Nachrichten, Top News, Versicherer