Allianz verärgert Kohlegegner

 Exklusiv  Die Allianz steht wegen ihrer Zeichnungspolitik in Tschechien in der Kritik. Umweltaktivisten werfen dem Versicherungsriesen vor, einige der umweltschädlichsten Anlagen des Landes zu unterstützen. Es geht um die Kraftwerke Chvaletice und Počerady des Unternehmens Sev.en Energy. Umweltaktivisten der Organisation Re-set fordern den deutschen Versicherer dringend zum Kurswechsel auf. Sie sehen erhebliche Lücken in den Ausschlussregeln des Unternehmens.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Top News, Versicherer