Amazon hilft Versicherern bei der Datenanalyse

Amazon Web Services, die Cloud-Plattform des Internetgiganten Amazon, will Versicherern und anderen Finanzdienstleistern bei der Datenauswertung unter die Arme greifen. Mit dem neuen Analyseservice Amazon FinSpace soll es möglich sein, Finanzdaten innerhalb von Minuten statt Monaten auszuwerten. Silostrukturen sollen dabei kein Problem mehr darstellen. Ein Versicherer nutzt das Amazon-System bereits.

Weiterlesen:
Sie haben im Moment kein aktives Abo. Hier können Sie ein Abo abschließen.

Unseren Abo-Service erreichen Sie unter abo@versicherungsmonitor.de.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Diskutieren Sie mit