Klimaschutz-Appell an die Axa

Nichtregierungsorganisationen haben den französischen Axa-Konzern aufgefordert, Projekte und Firmen aus dem Bereich Erdgas und Erdöl nicht länger zu versichern. Die Axa solle hier die gleiche Vorreiterrolle einnehmen, die sie für die Branche beim Thema Kohle übernommen habe. „Die Glaubwürdigkeit Ihrer Führungsrolle beim Klimaschutz steht auf dem Spiel“, heißt es in einem Brief. Aufsehen erregen dürfte die Aktion vor allem durch eine große Anzeige in der Financial Times. Ihre neue Strategie für diesen Bereich könnte die Axa bereits kommende Woche präsentieren.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Top News, Versicherer