Wie Versicherer innovativ sein können

Versicherer sind nicht unbedingt bekannt für große Innovationen. Ein radikaler Umschwung ist nach Ansicht von Gregor Wiest, Head of Innovation beim Versicherer Ergo, auch nicht notwendig, um Kunden einen Mehrwert zu bieten. Er sprach sich auf einer digitalen Veranstaltung für mehr Prozessinnovationen aus, die nicht nur den Unternehmen zugutekommen würden, sondern auch den Versicherten. Scor-Manager Michael Breuer plädierte indes für einfachere Policen.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Insurtech, Nachrichten, Top News, Versicherer