Digitale Begutachtung nicht nur pandemie-tauglich

Mithilfe der digitalen Pflegebegutachtung konnte Medicproof, der medizinische Dienst der privaten Krankenversicherer, auch unter Pandemiebedingungen die Arbeit ohne Brüche fortsetzen. Die digitale Unterstützung inklusive der künstlichen Intelligenz wird künftig noch an Bedeutung gewinnen, ohne die Gutachter überflüssig zu machen, erwartet Rainer Wilmink, Vorstand der LVM-Versicherung. Sie könnte den Versicherern helfen, sich als Begleiter ihrer Kunden zu positionieren, sagte Wilmink beim Medicproof-Jubiläum in Köln.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Top News, Versicherer