Provinzial: Der sehr komplexe Versicherungsmanager

 Exklusiv  Mit hohen Investitionen versuchen die öffentlichen Versicherer zusammen mit den Sparkassen, ihren Kunden endlich den digitalen Abschluss und die digitale Verwaltung von Versicherungsverträgen zu ermöglichen. Die Sache eilt: Digitale Versicherer und Plattformen gewinnen Marktanteile. Wenn Sparkassen und Öffentliche mithalten wollen, müssen sie endlich in Gang kommen. Allerdings gibt es Streit über den richtigen Weg. Wie komplex das ist, zeigt der Vertragstext, den die Provinzial den Sparkassen zum „S-Versicherungsmanager Plus“ vorlegt. Klar wird auch: Ohne den Maklerpool-Verwalter Jung, DMS & Cie. kriegt die Provinzial es nicht hin.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.