Schlick verlässt HDI schon wieder

 Exklusiv  Vorstandsbeben bei HDI Deutschland: Vertriebsvorständin Stefanie Schlick verlässt nach nur neun Monaten im Amt den Hannoveraner Versicherer HDI. Offenbar gab es deutlich unterschiedliche Auffassungen mit Deutschlandchef Christopher Lohmann, der zum zweiten Mal in weniger als einem Jahr das Ressort neu besetzt. Nachfolger wird Thomas Lüer, der bereits Vorstand bei der Vertriebsgesellschaft und dem Lebensversicherer ist.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.