Knoll holt Sohn in die Geschäftsleitung

 Leute – Aktuelle Personalien  Die Deutsche Familienversicherung ist jetzt auch ein Familienunternehmen. Zusammen mit Bettina Hornung wurde Maximilian Knoll, Sohn des Gründers und Chefs Stefan Knoll, in die neu gegründete Geschäftsleitung berufen. Die beiden sollen den Vorstand bei seiner Arbeit unterstützen. Beförderungen ins Führungsteam gab es auch beim Makler Artus Friedrich Ganz. Der Schweizer Versicherer Baloise bekommt mit Michael Müller einen neuen Chef, und der Makler Marsh hat eine Leiterin für das Spezialgeschäft in Europa.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.