EU-Kommission legt Open Finance-Vorschlag vor

Versicherer und andere Finanzunternehmen sollen ihren Kunden ermöglichen, Finanzdaten mit anderen Unternehmen zu teilen und ihre Daten entsprechend aufzuarbeiten. Das sieht ein Vorschlag der Europäischen Kommission vor. Der Versichererverband GDV begrüßt zwar die Stoßrichtung, warnt aber vor einer Überforderung. Er plädiert für ein schrittweises Vorgehen und längere Umsetzungsfristen sowie mehr Fokus bei den zu erfassenden Daten.

Weiterlesen:
Sie haben im Moment kein aktives Abo. Hier können Sie ein Abo abschließen.

Unseren Abo-Service erreichen Sie unter abo@versicherungsmonitor.de.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Diskutieren Sie mit