Tag Archive for ‘Arcelor Mittal’

Ferma will mehr Proportionalität für Captives

Die europäische Risikomanager-Vereinigung Ferma stört, dass der im Aufsichtsregime Solvency II verankerte Grundsatz der Proportionalität von den nationalen Aufsichtsbehörden immer noch sehr uneinheitlich interpretiert und angewendet wird. Darunter leiden vor allem die konzerneigenen Versicherer, die Captives. Der Verband hat für die Überarbeitung von Solvency II ein eigenes Proportionalitäts-Modell erarbeitet und auf dem Ferma Forum in Berlin vorgestellt. Mit dem System soll nach den Vorstellungen der Ferma künftig festgelegt werden, ob eine Gesellschaft Erleichterungen bei den Berichtspflichten nach Solvency II erhält … Lesen Sie mehr ›

Edwin Meyer gestorben

Edwin Meyer, Risikomanager und Versicherungschef des Stahlkonzerns Arcelor Mittal, ist am Samstag an den Folgen eines Herzinfarktes gestorben. Meyer, 59, war ein kluger und vorausschauender Manager, der sich weit über den engen Versicherungseinkauf hinaus für den Konzern Gedanken machte. Er war auch im DVS und in der europäischen Risikomanagement-Organisation Ferma aktiv. Für den Versicherungsmonitor schrieb er regelmäßig eine Kolumne. … Lesen Sie mehr ›

Zunehmende Unsicherheit

Meinung am Mittwoch: Die steigende Bedeutung geopolitischer Risiken hat Folgen für die Wertigkeit von Versicherungsverträgen. Gesetze, die Versicherern Zahlungen von Lösegeldern an terroristische Organisationen verbieten, und Sanktionen gegen einige Länder schaffen Unsicherheiten über den Deckungsumfang des eingekauften Versicherungsschutzes. Frühzeitige, eindeutige und einhellige Stellungnahmen hierzu wären wünschenswert, sei es von Versicherern, Maklern oder Verbänden. … Lesen Sie mehr ›