Archiv ‘BDI’

GDV: Staatsgarantie für Extremus frühzeitig verlängern

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) macht sich Sorgen um den Fortbestand der Staatshaftung für den Terrorversicherer Extremus. Die derzeitige Gewährleistung läuft Ende dieses Jahres aus. GDV-Hauptgeschäftsführer Jörg Asmussen fordert nun eine frühzeitige Klarstellung des Bundes. Zuvor hatte sich auch der Gesamtverband der versicherungsnehmenden Wirtschaft eine frühzeitige Verlängerung der Staatsdeckung eingesetzt. … Lesen Sie mehr ›

GDV findet neue Pressechefin

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat eine neue Kommunikationschefin. Zum 1. Februar 2022 tritt Daniela Werner die Nachfolge von Christoph Hardt an, der den Verband Anfang 2021 verlassen hat. In der Wilhelmstraße trifft Werner auf eine verunsicherte Mannschaft. Hauptgeschäftsführer Jörg Asmussen geizt mit strategischen Vorgaben, will aber das Gesicht des GDV sein. … Lesen Sie mehr ›

Hallesche: Kooperation mit dem BDI

Die Hallesche Krankenversicherung hat mit dem Bundesverband der Deutschen Industrie eine Branchenlösung für die betriebliche Krankenversicherung vereinbart. BDI-Mitglieder können für ihre Mitarbeiter zu besonderen Konditionen ein Paket mit Zusatzversicherungen und weiteren Angeboten abschließen. Um den veränderten Kundenbedürfnissen gerecht zu werden, bietet das Stuttgarter Unternehmen den Vermittlern ein neues Tool an: die Videoberatung. Langfristig soll der komplette Online-Abschluss möglich sein. Hoffnungen setzt die Hallesche auch in neue Gesellschaft zum Leistungsmanagement, die sie mit Barmenia, Gothaer und Signal Iduna gegründet hat. … Lesen Sie mehr ›

BDI mahnt Innovationen an

Versicherer müssen mit dem Tempo der deutschen Wirtschaft und den daraus entstehenden neuen Risiken unbedingt Schritt halten, forderte Ulrich Grillo, Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie, bei einer Veranstaltung in München. Versicherungsschutz sei eine wichtige Voraussetzung für Innovationen. Er sieht allerdings auch auf Seiten der Industrie Nachholbedarf, vor allem was IT und Digitalisierung angeht. Das IT-Sicherheitsgesetz der Bundesregierung begrüßte Grillo grundsätzlich, kritisierte aber die vorgesehenen Meldepflichten. … Lesen Sie mehr ›