Archiv ‘DEVK Re’

Versicherungsmonitor VMNewsQuiz Versicherungsquiz 248

VM NewsQuiz Nr. 248

Die Zahl der Cyberangriffe auf kleine Unternehmen nimmt zu. Wie viel Prozent der Unternehmen mit einer Mitarbeiterzahl von zehn bis 49 haben laut einer Umfrage des Marktforschungsinstituts Sirius Campus im Auftrag des HDI von Cyberangriffen berichtet? Die Antwort zu dieser Frage und viele weitere finden Sie im VM NewsQuiz Nr. 248. Testen Sie Ihr Wissen! … Lesen Sie mehr ›

DEVK-Rückversicherer stockt Führungsteam auf

 Leute – Aktuelle Personalien  Die DEVK Re, die stark wachsende Rückversicherungseinheit des Kölner Versicherers DEVK, verstärkt ihr Führungsteam mit Jens Heyen und Benedikt Sieberts. Sie sind künftig jeweils in der neugeschaffenen Rolle eines Senior Vice Presidents tätig. Personelle Neuigkeiten gibt es außerdem bei HDI Global in Großbritannien und Irland, in der Geschäftsführung der Kölner Versicherungsmesse InsureNXT sowie beim Spezialrückversicherungsmakler Miller. … Lesen Sie mehr ›

Neues Modell für Elementar- und Pandemierisiken

Der Analyst Carsten Zielke, die Hannover Rück-Tochter E+S und die DEVK schlagen eine staatlich-private Lösung (Public Private Partnership) zur Tragung von Elementar- und Pandemierisiken vor. Auch der Kapitalmarkt soll über Katastrophenanleihen mit eingebunden werden. In ein Pflichtversicherungsmodell für Elementargefahren, wie es momentan wieder diskutiert wird, würde die Public Private Partnership-Lösung gut hineinpassen, glaubt Zielke. … Lesen Sie mehr ›

Dittmann verlässt HDI Deutschland

 Leute – Aktuelle Personalien  Beim Versicherer HDI Deutschland steht erneut ein Vorstandswechsel im Bereich Vertrieb an. Malte Dittmann (Bild) verlässt das Unternehmen Ende März. Außerdem: Die DEVK Re baut ihre Führungsetage aus. Der Großmakler Aon eröffnet eine Niederlassung in Bremen. Der Maklerversicherer Dialog strukturiert seine Vertriebsorganisation um. Der Makler- und Beratungskonzern Marsh McLennan befördert Christos Adamantiadis, und der Council of Lloyd’s hat einen neuen stellvertretenden Vorsitzenden. … Lesen Sie mehr ›

Beatrix Grimm ist stellvertretende CUO bei DEVK Re

 Leute – Aktuelle Personalien  Beatrix Grimm (Bild) ist seit Anfang 2023 Executive Vice President und Deputy Chief Underwriting Officer (CUO) beim Rückversicherer DEVK Re in Köln. Beim Berliner Insurtech Omnius hat Sofie Quidenus-Wahlforss den Vorstandsvorsitz an Thomas Hauschild abgegeben. Und die Generali-Tochter Europ Assistance Deutschland hat einen neuen Chief Operation and Transformation Officer. … Lesen Sie mehr ›

Cyberversicherung braucht mehr Prävention

Cyberpolicen sind für Versicherer ein schwieriges Thema. Sie haben zu wenige Daten für die junge Sparte, Cybergefahren ändern sich ständig, und viele Kunden sehen den Nutzen einer Cyberpolice noch nicht. All diese Herausforderungen könnten durch mehr Präventionsangebote als Teil einer Cyberdeckung erleichtert werden. Das sagten Experten auf einer Cyberfachtagung der Versicherungsforen Leipzig. Auch traditionellere Sparten könnten von diesen Problemen getroffen werden, denn Silent Cyber-Schäden werden zunehmen, glaubt die DEVK Re. … Lesen Sie mehr ›

VIG Re: Keine Abenteuer in der Rückversicherung

Viele Rückversicherer betrachten Cyberversicherungen als großes Wachstumsfeld. Johannes Martin Hartmann, Chef des zur Vienna Insurance Group gehörenden Rückversicherers VIG Re, rät allerdings zur Vorsicht. Besonders sogenannte Silent Cyber-Risiken, die in Policen wie Sachversicherungen schlummern, seien noch schwer zu kalkulieren, warnte er beim Rückversicherungs-Dinner der Süddeutschen Zeitung in Hamburg. Auf Cyber zu vertrauen, sei ein Fehler. Andere Experten halten aber gerade eine Zurückhaltung bei Cyberversicherungen für einen Fehler. … Lesen Sie mehr ›