Tag Archive for ‘Gegenstandsversicherung’

Segurio: Versicherungsschutz für die Stradivari

Was haben eine Armbanduhr, die um eine Fleischwurst gewickelt ist, ein Skateboard neben Zitronen und eine Buddha-Figur neben einer Drachenfrucht gemeinsam? Mit diesen wild anmutenden Kombinationen wirbt das österreichische Start-up Segurio für seine All-Risk-Policen für Kunst, Schmuck, Musikinstrumente und Sportgeräte. Es ist neben seinem Heimatland auch in Deutschland, der Schweiz sowie in vielen EU-Ländern vertreten. Der Versicherungsmonitor hat mit den Gründern Nina Gscheider und Franz Ihm gesprochen. Sie erklären, warum der Versicherungsmarkt einen digitalen Makler wie Segurio braucht, aber auch, … Lesen Sie mehr ›

Nach dem Einkauf automatisch versichert

Die Wiesbadener R+V testet ein neues System, das sich vor allem an jüngere, Internet-affine Zielgruppen richtet. Die „Insurebox“ liest das Konto mit und bietet nach dem Einkauf eines Gegenstandes, der teurer als 150 Euro ist, automatisch einen Versicherungsschutz – der für fünf Tage kostenlos ist. Danach kann der Kunde gegen Prämie den Schutz verlängern. Die Gesellschaft verbindet die neuen Zahlungsstromanalysen mit einer Gegenstandsversicherung. Billig ist der Schutz nicht – aber es sind auch selbst verursachte Risiken abgedeckt. … Lesen Sie mehr ›