Archiv ‘Kauf’

MRH Trowe setzt Einkaufstour fort

 Exklusiv  Die Frankfurter Maklergruppe MRH Trowe meldet ihre nächste Transaktion. Das Unternehmen steigt beim Hamburger Makler afm Holding ein. Anders als bei vorherigen Deals übernimmt MRH aber nicht die Mehrheit, sondern begnügt sich mit 49 Prozent. Den Rest behalten die beiden Vorstände und Inhaber Jan Weithase und Bernd Rademann. Mit der Partnerschaft kann MRH Trowe nun auch den Norden Deutschlands abdecken und bekommt Expertise im gehobenen Privatkundengeschäft. … Lesen Sie mehr ›

Clyde: M&A-Deals trotzen Rezessionsängsten

Die wirtschaftlichen Aussichten haben sich weltweit eingetrübt, trotzdem bleibt die Zahl der Fusionen und Übernahmen (M&A) in der Versicherungswirtschaft hoch. Im ersten Halbjahr 2022 gab es laut dem aktuellen Insurance Growth Report der Großkanzlei Clyde & Co 242 Transaktionen. Das war ein Plus von 9,5 Prozent. Besonders viele Deals gab es erneut in den USA, Europa kam als einzige Region auf eine rückläufige Zahl von Unternehmenskäufen. … Lesen Sie mehr ›

Ecclesia verkauft Schunck Österreich

 Exklusiv  Vor zwei Jahren hat der Detmolder Makler Ecclesia den Spezialmakler Schunck gekauft. Jetzt gibt er die österreichische Schunck-Tochter wieder ab, erfuhr der Versicherungsmonitor. Käufer ist Greco mit Sitz in Wien, der führende Makler in Österreich und Osteuropa. Schunck Austria hat 36 Mitarbeiter, sie werden übernommen. Käufer und Verkäufer sind sich nicht fremd: Ecclesia hält eine Minderheitsbeteiligung an Greco. … Lesen Sie mehr ›

PMA macht Ecclesia Konkurrenz

Der Maklerpool PMA übernimmt die FHB Finanzberatung für Heilberufe aus Esslingen am Neckar, die auf die Finanzberatung von Apotheken, Arztpraxen und Zahnarztpraxen spezialisiert ist. Damit will PMA seine Position im Heilwesenmarkt festigen, in den der Maklerpool im vergangenen September mit einer Kooperation eingestiegen war. Einfach wird das nicht, denn das Segment ist beliebt. In den vergangenen Monaten sind viele Versicherer und Makler in den Markt eingestiegen oder haben ihre Präsenz dort ausgebaut. … Lesen Sie mehr ›

SV kauft Luxemburger Rückversicherer

Die Stuttgarter Sparkassenversicherung setzt für ihren Rückversicherungsschutz in Zukunft auch eine eigene Captive ein. Dafür hat das Unternehmen eine Luxemburger Gesellschaft übernommen. Von der Rückversicherungs-Captive erhofft die SV sich einen besseren Ausgleich der Schwankungen bei den Ergebnissen. Als großer Gebäudeversicherer in einem besonders sturmgefährdeten Gebiet ist die SV ein großer Einkäufer von Rückversicherung. … Lesen Sie mehr ›

Allianz steigt bei Clark ein

Der digitale Versicherungsmakler Clark übernimmt von der Allianz X die Finanzen Group, die das Portal Finanzen.de betreibt. Allianz X wird im Gegenzug größter Minderheitsgesellschafter bei Clark. Der Kaufpreis wurde nicht bekanntgegeben. Im Zuge des Deals wurde das von Christopher Oster geführte Insurtech mit mehr als 1 Mrd. Dollar bewertet, hat nun also Einhorn-Status, teilte Allianz X mit. Außerdem sei das kombinierte Unternehmen nun weltweit eines der größten Insurtechs. … Lesen Sie mehr ›

SV kauft Spezialisten für Schadensanierung

Die Sparkassen Versicherung (SV) kauft die BTS GmbH & Co. KG aus Kassel, einen Spezialisten für die Sanierung von Gebäudeschäden. Der öffentliche Versicherer, der auf ein Netzwerk an Handwerkern und Dienstleistungsfirmen setzt, arbeitet mit dem Kasseler Unternehmen seit Jahren zusammen. Die SV, die zu den größten Gebäudeversicherern zählt, erhöht damit ihre Zugriffsmöglichkeiten auf Handwerker und kann bei Kunden im Schadenfall punkten. Der Stuttgarter Versicherer profitiert aber auch in finanzieller Hinsicht. … Lesen Sie mehr ›