Archiv ‘Köberich Financial Lines’

Scott Sayce verlässt Allianz Commercial

 Leute – Aktuelle Personalien  Der derzeitige Global Head of Cyber von Allianz Commercial, Scott Sayce, wechselt zur Dual Group. Howden Re erweitert seinen Vorstand um David Hearn, der aus dem Ruhestand zurückkehrt. Die ehemalige Chefin des Versicherungsmarkts Lloyd’s of London Inga Beale wird Vorsitzende des Beratungsunternehmens South Pole. Weitere personelle Neuigkeiten gibt es bei Insurance Europe, Munich Re Specialty Insurance, Sompo, der Landeskrankenhilfe sowie der Reinsurance Group of America und Köberich Financial Lines. … Lesen Sie mehr ›

Gallagher bereitet Zukäufe vor

 Exklusiv  Im vergangenen Jahr hat der US-Makler Gallagher 51 Übernahmen gestemmt, er kann 3,5 Mrd. Dollar für Zukäufe ausgeben. Jetzt will der Konzern einen Teil davon auch in Deutschland einsetzen. Eine erste Übernahme ist mit dem Spezialmakler Köberich bereits gelungen. Im Interview sprechen Nepomuk Loesti, Chief Commercial Officer von Gallagher in Europa (Bild), und Gründer Harald Köberich über die Übernahmepläne, den Zustand des Marktes in D&O und Cyber und warum Gallagher sich immer noch als Familienunternehmen sieht. … Lesen Sie mehr ›

D&O: Vertrauensverlust durch falsche GDV-Zahlen

Um die zum Teil heftigen Preissteigerungen in der D&O-Versicherung in den vergangenen Jahren zu rechtfertigen, haben einige Versicherer gern auf die hohen Schadenquoten in der Statistik des Versichererverbands GDV verwiesen. Die hatten sich Ende letzten Jahres als fehlerhaft und zu hoch erwiesen. Das habe zu einem massiven Vertrauensverlust auf Kundenseite geführt, kritisierte der Makler Harald Köberich (im Bild links) auf einer Fachveranstaltung. Der harte Markt wäre seiner Meinung nach aber so oder so gekommen. Inzwischen stehen die Zeichen aber wieder auf Entspannung. … Lesen Sie mehr ›

Voodoo-Zauber in der D&O-Versicherung

Das Prämienniveau in der Managerhaftpflichtversicherung (D&O) ist nach Jahren des Preiskampfes im Keller. Im vergangenen Jahr haben die Versicherer damit begonnen, die Preise zu erhöhen. Dabei gehen sie aber nicht sonderlich geschickt vor, kritisierten Kunden und Makler bei der Euroforum-Haftpflichtkonferenz in Hamburg. Statt Argumenten lieferten die Versicherer schwer nachvollziehbaren Voodoo-Zauber. … Lesen Sie mehr ›