Archiv ‘Technische Versicherungen’

Allianz Esa übernimmt technische Versicherungen

Die Allianz Versicherungs-AG weitet ihre Zusammenarbeit mit der Spezialgesellschaft Allianz Esa Cargo & Logistics aus. Künftig wird Esa Produktgeber für die Sparte technische Versicherungen. Der Name des Unternehmens ändert sich zu Allianz Esa GmbH. Die Allianz Esa Euroship, an der die Münchener 51 Prozent halten, bleibt von der Änderung unberührt. Eine ähnliche Zusammenarbeit haben Allianz Versicherungs-AG und Esa seit 2008 in der Transportversicherung. … Lesen Sie mehr ›

Swiss Re: Technische Versicherungen unter Druck

Die technischen Versicherer, die etwa große Bauprojekte abdecken, leiden unter sinkenden Preisen. Laut einer aktuellen Sigma-Studie des Rückversicherers Swiss Re, sind die Prämien in den vergangenen Jahren in den Hauptsparten der technischen Versicherung deutlich zurückgegangen. Gleichzeitig kämpft die Branche mit immer höheren Schäden. Das wirkt sich auf die technischen Ergebnisse aus. Sie sinken seit einigen Jahren. Neue Technologien könnten einige Risiken bei Bauprojekten mindern. Dafür kommen allerdings neue Risiken wie Cyber dazu. Das könnte dazu führen, dass die Anbieter höhere Schäden schultern müssen, obwohl die Schadenhäufigkeit abnimmt, so Swiss Re. … Lesen Sie mehr ›

Makler spüren Verhärtung in der Sachversicherung

Die Makler im Verband Deutscher Versicherungsmakler (VDVM) spüren eine deutliche Veränderung zu Lasten der Kunden im Herangehen der Versicherer an Sachversicherungsrisiken. Dagegen bleibe die Situation im Haftpflichtbereich weiterhin kundenfreundlich, sagte Vorstandsmitglied Mathias Pahl, Deutschlandchef des Maklers Willis. VDVM-Präsident Peter Wesselhoeft ist besorgt über Telematik-Trends in der Auto- und Krankenversicherung. … Lesen Sie mehr ›