GDV rüstet PR-Abteilung auf

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) baut die Geschäftsführung aus. Künftig gibt es den neuen Geschäftsbereich Kommunikation. Geschäftsführer wird nach Informationen des Versicherungsmonitors Christoph Hardt, der von Siemens kommt und davor lange beim Handelsblatt war. Ulrike Pott wird wie bisher die Pressestelle des Verbandes leiten, die jetzt zu Hardts Geschäftsbereich gehört.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Allgemein, Nachrichten, Personalien, Top News, Versicherer

Diskutieren Sie mit