Aktuare gegen weitere Garantiezinssenkung

Die in der Deutschen Aktuarvereinigung zusammengeschlossenen Versicherungsmathematiker halten eine weitere Absenkung des Höchstrechnungszinses 2016 für nicht nötig. Die DAV empfiehlt, den derzeitigen Satz von 1,25 Prozent beizubehalten.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Allgemein, Nachrichten, Versicherer

Diskutieren Sie mit