IBM und Dassault drängen in die Schiffbau-Branche

Der IBM-Konzern und sein französischer Entwicklungspartner Dassault Systèmes haben einen weit reichenden Erfolg im hart umkämpften Markt für elektronische Schiffbau-Konstruktionssysteme (Computer Aided Design, CAD) erzielt. Howaldtswerke Deutsche Werft (HDW), der führende deutsche Schiffbauer, wird in den nächsten Jahren seine gesamte Produktionssteuerung auf IBM/Dassault-Systeme umstellen. Partnerwerften und Zulieferer müssen zwangsläufig folgen. Die Einführung wird von dem Systemhaus Cenit begleitet.A.

Quelle: Financial Times Deutschland

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Archiv, RTF Import

Diskutieren Sie mit