Münchener Rück gründet Konzernbetriebsrat

Die Münchener Rück gründet einen Konzernbetriebsrat. Nach mehreren Anläufen stimmten die Belegschaften der Unternehmensteile für ein solches Gremium, das sich am Donnerstag konstituierte. Hans-Peter Claußen, Gesamtbetriebsratsvorsitzender bei der Tochter DAS, wurde zum Vorsitzenden gewählt. Stellvertreter ist Herbert Bach, Betriebsratschef bei der Obergesellschaft Münchener Rück.

Quelle: Financial Times Deutschland

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Archiv 2006-2012

Diskutieren Sie mit