Cash Life

Personalien

Der Vorstandsvorsitzende des Aufkäufers von Lebensversicherungen, Stefan Kleine-Depenbrock , 40, verlässt die Gesellschaft zum Jahresende. Sein Nachfolger wird Frank Alexander de Boer . Der 39-jährige de Boer leitete das Deutschlandgeschäft des Vermögenverwalters Robeco. Ende August hatte sich das Unternehmen bereits von Vertriebsvorstand Ulrich Grabowski getrennt, dessen Aufgaben Kleine-Depenbrock kommissarisch übernommen hatte.

Quelle: Financial Times Deutschland

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Archiv 2006-2012

Diskutieren Sie mit