Immobilienskandal trifft Versicherungsmakler

Der Skandal um die Immobiliengruppe S&K hat Auswirkungen auf Versicherungsmakler: Das Unternehmen hatte sich an mehreren Maklerpools beteiligt und so Vertriebskapazität generiert. Die Razzia beim Immobilienkonzern S&K betrifft auch Versicherungsmakler, Vertriebe und Maklerpools. In Branchenkreisen hieß es, S&K habe Beteiligungen an mittelgroßen Maklerpools und Vertrieben gesucht, um so dafür zu sorgen, dass diese Organisationen Produkte…

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Text ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Archiv