Barmenia will nicht nur von der PKV abhängen

Nach einem schwierigen Jahr 2013 sieht die Barmenia in der Krankenversicherung Zeichen für eine Belebung. Das Neugeschäft in der Vollversicherung zieht wieder an. Grundsätzlich hält die Gruppe aber an der Strategie fest, sich in der Lebens- und der Schaden-/Unfallversicherung stärker aufzustellen, um die Abhängigkeit von der Krankenversicherung zu reduzieren.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Top News, Versicherer