Generali gegen Lebens-Stabilisierungspaket

Die Pläne der Regierung, eine Änderung der Beteiligung von Kunden an den Bewertungsreserven mit anderen Maßnahmen zu verknüpfen, gefallen der Generali gar nicht. Insbesondere einen Provisionsdeckel lehnt der Vorstandsvorsitzende Dietmar Meister ab.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Top News, Versicherer