Schwark: „Die Demographie trifft das Neugeschäft“ – Teil II

GDV-Lebensversicherungsexperte Peter Schwark spricht im Versicherungsmonitor-Interview über die Forderung der Assekuranz nach Änderung der Regeln zu den Bewertungsreserven und das schwache Neugeschäft. Ein Faktor: Das Fehlen jüngerer Kunden wirkt sich auf die Abschlüsse gegen laufenden Beitrag aus.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.