Talanx zieht erneut den Kürzeren

Die Versicherungsgruppe Talanx ist im Bieterwettbewerb um die italienischen Versicherungstöchter der Banca Carige aus dem Rennen. Der Mutterkonzern verhandelt nun exklusiv mit dem US-amerikanischen Investmentfonds Apollo Management Holdings. Damit scheitern erneut Expansionspläne der Talanx.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.