Energiewende gefährdet Stromversorgung

Mit der Energiewende wird die Stabilität der Stromversorgung in Deutschland sinken. Unternehmen sollten sich deshalb mit den möglichen Folgen von Stromausfällen beschäftigen. Diese These vertrat Joachim Haaf, Versicherungschef beim Energiekonzern RWE, auf dem DVS-Symposium in München. Auch beim Thema Cyber-Angriffe spielt Stromausfall eine Rolle.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.