Londoner Markt bietet Ebola-Versicherung an

Auch in westlichen Ländern wie den USA und Spanien tauchen inzwischen vereinzelte Ebola-Fälle auf. Krankenhäuser werden zu Quarantäne-Zonen. Die Versicherungsmakler Miller Insurance Service und William Gallagher Associates haben eine neue Police auf den Markt gebracht, mit der sich Einrichtungen des Gesundheitswesens vor den finanziellen Folgen schützen können.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.