Luftfahrt: Drohnen und Cyberangriffe drohen

Luftfahrtversicherer warnen vor der Bedrohung durch neue Risiken. Dabei sind mögliche Cyberattacken und kommerziell genutzte Drohnen besonders beunruhigend. In einer neuen Studie hat sich die Allianz-Tochter AGCS mit der globalen Flugzeugsicherheit befasst.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.