Werner verlässt den Eon-Konzern

Klaus Werner, Versicherungschef des Düsseldorfer Energieriesen Eon, verlässt nach Informationen des Versicherungsmonitors das Unternehmen. Nach bisherigem Stand soll es keinen direkten Nachfolger geben. Damit scheidet nach Klaus Greimel, der 2014 zu HDI-Gerling Industrie wechselte, der zweite Geschäftsführer des hauseigenen Maklers Eon Risk Consulting aus.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.