Googles Umbau und die Versicherungswirtschaft

 Herbert Frommes Kolumne  Google gibt sich eine neue Struktur. Künftig agiert der Konzern als Holding Alphabet, Google wird eine Tochtergesellschaft – neben einer Reihe anderer Töchter. Anleger lobten den Schritt, der Aktienkurs stieg. Aber der Umbau ist mehr als eine Maßnahme, um Google transparenter für Analysten und Investoren zu machen. Mit dem Schritt unterstreicht die Google-Führung ihren Führungsanspruch in der globalen Digitalisierung. Das betrifft auch die Versicherungswirtschaft.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.