Generali kehrt zur Industrieversicherung zurück

Der italienische Versicherer Generali wird nach Informationen des Versicherungsmonitors in der zweiten Jahreshälfte 2016 das Industriegeschäft in Deutschland wieder aufnehmen. Entsprechende Spezialisten bis hin zu ganzen Teams will das Unternehmen in den kommenden Monaten anheuern. Gesteuert wird die Versicherung der großen Konzerne aus Mailand. Die Generali hat große Pläne in der Industrieversicherung. Im April 2015 hatte die Gruppe das Industriegeschäft in den USA aufgenommen.

Weiterlesen:
Sie haben im Moment kein aktives Abo. Hier können Sie ein Abo abschließen.

Unseren Abo-Service erreichen Sie unter abo@versicherungsmonitor.de.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Diskutieren Sie mit