Allianz X gibt 11,5 Mio. Euro an Abracar

Der Vermittler von Gebrauchtwagen zwischen Privatpersonen Abracar erhält eine Finanzspritze von 11,5 Mio. Euro. Die gesamte Summe kommt von Allianz X. Abracar gehört der digitalen Investmenteinheit der Münchener komplett. Mit dem Geld will der Online-Händler in Deutschland weiter wachsen. Außerdem soll die Expansion nach Österreich und Frankreich vorbereitet werden. Allianz X hat sich erst vor kurzem über eine Kooperation mit Auto 1 im Gebrauchtwagengeschäft positioniert.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Insurtech, Top News