Wirecard bietet Cyberpolicen an

Das Münchener Unternehmen Wirecard, das Online-Zahlungen für Internethändler abwickelt, bietet seinen Kunden eine Versicherung gegen Cyberrisiken an. Online-Shops werden über das Portal von Wirecard auf die Police hingewiesen und bei Bedarf zum Angebot des Vermittlers Q Versicherung weitergeleitet. Sie können sich ihren Schutz aus verschiedenen Bausteinen zusammenstellen. Risikoträger ist AIG. Mit dem Angebot will Wirecard kleine und mittelgroße Kunden unterstützen.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Makler, Nachrichten, Top News, Versicherer