Herr über 250 Mrd. Euro

Nicholas Gartside ist seit März Vorstand der Munich Re und als Chef des gesamten Investments für den Bestand der Münchener in Höhe von 254 Mrd. Euro verantwortlich. Gartside kommt aus London, wo er zuletzt bei JP Morgan gearbeitet hatte. Der 44-jährige Brite hat jetzt zum ersten Mal seit Amtsantritt in München mit Journalisten geredet. Er hofft, dass die Zentralbanken trotz Niedrigzinsen mit neuen Instrumenten das Leben der Anleger erleichtern.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Rückversicherer, Top News