Wefox kauft in Österreich

Der Maklerpool und Versicherungskonzern Wefox hat zugekauft. In Österreich übernahm die Gruppe den Maklerpool „Die Maklergruppe“.  In Deutschland hat sich Wefox dagegen nach Angaben von Gründer Julian Teicke aus den Gesprächen zurückgezogen. Wefox und „Die Maklergruppe“ arbeiten bereits seit 2017 zusammen, der österreichische Pool nutzt die Wefox-Technologie. Laut Teicke hat Wefox eine Liste mit Übernahmezielen in Europa aufgestellt. Nur Deutschland sei schwierig – hier will Wefox erst einmal allein weitermachen. Der Umsatz ist vielversprechend.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Makler, Top News, Versicherer