Wefox gewinnt Samsung als Investor

Der Maklerpool und Versicherer Wefox hat eine neue Investorenrunde abgeschlossen. 110 Mio. Dollar (99 Mio. Euro) fließen dadurch dem Unternehmen zu. Geführt wird die Investorengruppe von Omers Ventures, beteiligt ist auch Samsung. Erst im März hatte das Unternehmen bei Investoren 125 Mio. Dollar eingesammelt. Unternehmenschef und Gründer Julian Teicke will mit den Geldern der wichtigste Konsolidierer der Maklerbranche in Europa werden. Erst am Dienstag war bekannt geworden, dass Teicke in Österreich zugekauft hat.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Insurtech, Makler, Nachrichten, Top News, Versicherer