Tarifvertrag gibt Provinzial Sonderrechte im Fusionsfall

Die Provinzial Nordwest und die Gewerkschaft Verdi haben sich auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt, der den Erhalt der drei Standorte des Konzerns sichert. Dafür hat die Provinzial ein Sonderkündigungsrecht für den Fall einer Fusion erhalten. Verdi zeigt sich zufrieden und schreibt dem Tarifwerk Vorbildcharakter für die ganze Branche zu.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Top News, Versicherer