Allianz löscht die Fremdverträge

 Exklusiv  Auf der Nutzerplattform „Meine Allianz“ können Kunden des größten deutschen Versicherers auch Verträge anderer Gesellschaften in ihren eigenen digitalen Versicherungsordner einstellen. Bei der Einführung von „Meine Allianz“ wurde diese Funktion vom Unternehmen noch große Bedeutung beigemessen. Doch schon bald schaltet der Konzern sie ab. Die Allianz nennt technische Gründe. Ob es eine solche Funktion jemals wieder geben wird, ist offen.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Top News, Versicherer