Wirth: Neue Schäden aus Betriebsschließungen

Der neue Lockdown bringt neue Betriebsschließungen und damit neue Ansprüche von Versicherten mit sich, erwartet die Kanzlei Wirth-Rechtsanwälte. Falls die Anbieter die Betriebsschließungspolicen nicht beendet oder angepasst haben, dürfte nach Einschätzung der Juristen ein neuer Versicherungsfall eingetreten sein. Ein Ausschluss mehrfacher behördlicher Anordnungen oder ein vereinbarter Vergleich schütze Versicherer nicht sicher vor weiteren Ansprüchen. Die Allianz Deutschland stellt ihre Verträge unterdessen um – oder kündigt zum Vertragsablauf.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Top News, Versicherer