Clark will mit frischem Geld wachsen

Der Digitalmakler Clark rüstet sich mit einer neuen Finanzierungsrunde für weiteres Wachstum. 69 Mio. Euro hat die Finleap-Gründung laut Medienberichten bei Investoren eingesammelt, angeführt vom chinesischen Internetunternehmen Tencent. Nach der Abgabe seines White-Label-Geschäfts will das Insurtech mit seinem Versicherungsmanager massiv wachsen: Als neues Ziel nennt Clark-Chef Christopher Oster jetzt die Kundenzahl von einer Million in drei Jahren.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Insurtech, Makler, Nachrichten, Top News