Die PKV braucht keine Einzelkämpfer

Kooperationen werden für die privaten Krankenversicherer (PKV) immer wichtiger. Partner sind nicht nur die gesetzlichen Krankenkassen und andere PKV-Anbieter, sondern auch Leistungserbringer und Technologieanbieter. Ziel muss es sein, Ökosysteme rund um das Thema Gesundheit zu entwickeln. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie von Adesso Insurance Solutions und Versicherungsforen Leipzig. Allein wird es den Versicherern danach nicht gelingen, die nötige Wandlung zum Gesundheitspartner ihrer Kunden zu schaffen.

Weiterlesen:
Sie haben im Moment kein aktives Abo. Hier können Sie ein Abo abschließen.

Unseren Abo-Service erreichen Sie unter abo@versicherungsmonitor.de.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Diskutieren Sie mit