Talanx verwaltet für Frankfurter Leben

Ampega, der Asset Manager der Talanx-Gruppe, betreibt künftig die technische Verwaltung der Kapitalanlagen des Run-off-Spezialisten Frankfurter Leben in Höhe von 10 Mrd. Euro. Talanx ist damit mit einem weiteren Konzernteil am lukrativen Run-off-Geschäft beteiligt. Der Rückversicherer Hannover Rück ist Anteilseigner des Run-off-Versicherers Viridium. Spekulationen, nach denen die Hannoveraner selbst wieder über einen Teilverkauf von Lebensbeständen ihrer deutschen Tochter HDI nachdenken, dementierte ein Sprecher klar.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Top News, Versicherer