Balance Re: Raus aus dem Silo

 Exklusiv  Ein neuer Rückversicherer startet in Köln: Balance Re lockt Lebensversicherer mit der Aussicht auf eine Verringerung der Kapitalanforderungen, die sie unter Solvency II für ihre Risiken brauchen. Anders als bisherige Anbieter will der Newcomer auch die Risiken managen, die mit der Kapitalanlage einhergehen. Außerdem soll die hauseigene Software diese ganzheitlichere Analyse viel schneller schaffen als die der Konkurrenz. Im Interview mit dem Versicherungsmonitor erklären Mitgründer Michel Gauer und Aufsichtsratschef Peter Hagen den Ansatz und erläutern das Potenzial.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Rückversicherer, Top News