Die Baustellen der Allianz

 Herbert Frommes Kolumne  Mit einem Umbau im Vorstand reagiert Allianz-Chef Oliver Bäte auf den Skandal um die Structured Alpha-Fonds in den USA. Andreas Wimmer soll US-Anleger und das Justizministerium beruhigen und mit ihnen Vergleiche aushandeln. Allerdings ist das nicht die einzige Baustelle, die Bäte hat. Für ihn ist die zentrale Frage, wie sich die Probleme auf den Aktienkurs auswirken. Denn daran misst der Konzernchef seine eigene Leistung und die des Unternehmens.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Herbert Frommes Kolumne, Kommentare, Top News