Mehr Nachhaltigkeitsfokus geht kaum

Wenn es darum geht, die Bedeutung von Nachhaltigkeit für die Versicherungsbranche einzustufen, dann erreicht der Wert fast das mögliche Maximum. Das ist das Ergebnis einer Studie des Beraters EY und V.E.R.S. Leipzig. Neben der gesellschaftlichen Verantwortung spielt dafür auch die Erwartung der Kunden eine Rolle – und die Positionierung gegenüber den eigenen Mitarbeitern.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Makler, Nachrichten, Top News, Versicherer