Schweizer Start-up Helvengo kommt nach Deutschland

 Exklusiv  Der neu gegründete Schweizer Assekuradeur Helvengo bringt ein Jahr nach der Geschäftsaufnahme eine neuartige Rechtsschutzpolice auf den Markt. Drei ehemalige Wefox-Mitarbeiter hatten sich zusammengeschlossen, um kleineren und mittelgroßen Betrieben digital maßgeschneiderte Policen anzubieten. Im Gespräch mit dem Versicherungsmonitor erläutert Mitgründer Vedran Pranjic die Expansionspläne nach Deutschland, die aktuellen Herausforderungen und sein Verhältnis zum ehemaligen Arbeitgeber Wefox.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Industrieversicherung, Insurtech, Makler, Nachrichten, Top News, Versicherer