HDI Global Specialty steigt in Kunstversicherung ein

Die Talanx-Tochter HDI Global Specialty erschließt ein neues Geschäftsfeld: Der Versicherer steigt in Deutschland in die Versicherung von Kunst- und Sammlergegenständen für vermögende Privatkunden ein. Damit machen die Hannoveraner anderen Anbietern wie Allianz, Axa Art und Arte Generali Konkurrenz. Den Aufbau des Geschäfts soll Alexander Wiebe leiten, der bis vor Kurzem Finanzchef von Axa Art war. Damit wirbt ein weiteres Mal ein Rivale einen Axa Art-Manager ab. … Lesen Sie mehr ›